zap-bauplan

Diese Seite erklärt, wie man einen Zapper nach Hulda Clark herstellt. Es ist die einfachste und effizienteste Version, die genau wie das Original funktioniert, und die Batterie hält viel länger. Wir erheben keine therapeutischen Ansprüche für dieses Gerät, und es hat nur einen experimentellen Zweck. Wir bieten auch eine gebrauchsfertige Version für diejenigen an, die keine Zeit mit dem Bau eines eigenen Zappers verbringen wollen.

Teile und Materialien

  • Ein hexagonaler CD4069-Wechselrichter
  • 1 Widerstand 1M, 1 Widerstand 220k, und 1 Widerstand 1k 1M, 220k, 1k.
  • 1 Kondensator 100pf

Der Zapper ist ein Gerät mit sehr geringer Leistung, so dass 1/4-Watt-Widerstände und 25-Volt-Kondensatoren ausreichen.

HINWEIS: Die genauen Werte der meisten Komponenten können je nach dem, was Sie zur Hand haben, ersetzt werden. Der 220k-Widerstand und der 100pf-Kondensator bestimmen die Frequenz des Zappers, die je nach Dr. Clark recht stark variieren kann. Die 1M muss im Vergleich zur 220K relativ groß bleiben, um eine einigermaßen symmetrische Wellenform zu gewährleisten. Der 1k muss auf 10 oder 20% des Wertes gehalten werden, um eine vernünftige Strombegrenzung zu gewährleisten (wenn Sie wissen, was Sie tun und verschiedene Ausgangsströme ausprobieren wollen, können Sie dies entsprechend anpassen. (Klicken Sie hier für weitere Informationen zur Frequenzvariation)

Die folgenden Teile können nach Ihren Wünschen ersetzt werden, aber so etwas wird notwendig sein:

  • Schweißbrett
  • 9-Volt-Batterie
  • 4 Sätze von Radio Shack-Alligator-Clips verbinden Shack
  • 2 Stück Kupferrohr (Griffe)

Die Anweisungen

Schließen Sie die Komponenten entsprechend der Abbildung an die lötfreie Stromversorgungsplatte an. Stellen Sie sicher, dass sich keine der Drähte gegenseitig berühren. Verbinden Sie Pin 14 des Chips mit dem Pluspol der Batterie und Pin 7 mit dem Minuspol, indem Sie Klemmkabel oder andere geeignete Steckverbinder verwenden. Befestigen Sie die beiden Griffe mit zwei zusätzlichen Klemmkabeln (eines geht an Pin 7 auf Masse, das andere an das freie Ende des 1k-Widerstandes).

Schematische Darstellung

Bauplan-Zapper

Die oben genannten Anweisungen sind eindeutig nicht die einzige Möglichkeit, dies zu tun. Sie können beispielsweise alle Komponenten direkt auf einen 14-poligen Sockel oder auf eine elektronische Infusionsplatine löten, wie wir es in unserer gebrauchsfertigen Version tun. Dies ist für die meisten Menschen viel zeitaufwendiger und schwieriger, daher empfehlen wir ein Brotbrett. Wie oben erwähnt, müssen nicht alle Widerstände und Kondensatoren die hier genannten genauen Werte sein, um einen funktionsfähigen Zapper herzustellen. Jede Veränderung der Kapazität oder des Widerstands wirkt sich jedoch auf die Ausgangsfrequenz aus. (Es gibt Frequenz- und Stromverbrauchsgrenzen, mit denen der Chip umgehen kann, weichen Sie also nicht zu weit von den angegebenen Werten ab.

Wenn Sie Zugang zu einem Oszilloskop haben, können Sie es zur Überprüfung der Frequenz Ihrer Ausgabe verwenden.

Dr. Hulda Clark Zapper

[ Featured_Produkte limit=“4″ orderby=“Datum“ ]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.